Warum sobu
Warum sobu - wir lassen andere über uns sagen

Warum sobu?

  • Ø jede 5. Empfehlung generiert einen neuen Kunden
  • Mehr Traffic
  • Leistungsorientierter Erfolg
  • Funktioniert unabhängig von Kontrollfunktionen wie Werbeblocker oder Cookies
  • Steigert die Markenbekanntheit – Ø 350 OTS pro Empfehlung
  • sobu kombiniert das Beste aus Empfehlungsmarketing, Affiliates, Couponing und Cashback
  • Garantierter Datenschutz

“ sobu – eine coole und günstige Idee”

Mauro Naglieri
Eigentümer

Für einen Onlineshop wie enjoymedia.ch ist sobu gerade deshalb interessant und ansprechend, weil es es kann seine originellen und unkonventionellen Geschenkartikel zu erschwinglichen Preisen effektiv über Social-Media-Kanäle vermarkten. Inhaber Mauro Naglieri ist von diesem Online-Marketing-Tool begeistert.

Eine witzige Spülbürste Disco King, ein Zelt in VW-Kombi-Form oder ein hochwertiges Küchenmesser im Samurai-Stil: enjoymedia.ch bietet ein ausgefallenes und sehr breites Sortiment für jeden Geldbeutel. „Nicht auf Lager ist bei uns kein Lagersatz“ lautet ihr Slogan. Da sich die Produkte meist an eine junge Zielgruppe richten und im Handel kaum zu finden sind, ist Werbung über Social Media Netzwerke ein besonders effektives Instrument, um potenzielle Neukunden zu erreichen.

Profitable Werbeaktionen

In seinem Marktsegment seien gezielte, kurzfristige Aktionen äußerst sinnvoll und profitabel, erklärt Mauro Naglieri. Dies spiegelt sich in den gestiegenen Besucherzahlen in den Tagen vor bestimmten Anlässen wie Halloween, Weihnachten oder Valentinstag wider und ist anhand von Postings in sozialen Netzwerken nachweisbar. „Deshalb ist es uns wichtig, unsere Produkte an diesen Tagen mit sobu stärker zu pushen“, sagt Mauro Naglieri. Auf Facebook konnte enjoymedia.ch bis heute sehr wirkungsvolle Aktionen durchführen. Die gemeinsame Halloween-Aktion war ein voller Erfolg, ebenso wie die Badeball-Aktion im November.

Ausgezeichnetes Kosten-Nutzen-Verhältnis

Wie lohnenswert und interessant solche Aktionen auch für Endkunden sind, zeigt folgendes Beispiel: Kunden erhalten 10 % Provision, wenn einer ihrer Facebook-Freunde aufgrund ihrer Empfehlung etwas bei enjoymedia.ch kauft. Auch Facebook-Freunde erhalten einen Gutschein im Wert von CHF 20.–, wenn sie auf Empfehlung ihres Freundes etwas im Online-Shop bestellen. „Wir gewinnen so oder so neue Kunden“, sagt Mauro Naglieri. Unabhängig vom Gutscheinsystem lobt Mauro Naglieri die geringen Kosten von sobus. „Normalerweise erfordern Marketinginstrumente eine große Anfangsinvestition. ” Dies ist bei sobu jedoch überhaupt nicht der Fall. Die Kosten-Nutzen-Analyse liefert ein hervorragendes Ergebnis. Neben diesen kurzfristigen Werbeaktionen unterstützt und berät sobu seine Kunden durch die regelmäßige Aufnahme in den Newsletter oder die Erwähnung in unadressierter Direktwerbung in IN-Media-Publikationen neue Kunden, sondern auch ein solider Kommunikationspartner.

“ Dank der gemeinsamen Aktion mit sobu konnten wir unseren Umsatz über die sobu-Plattform um 437 % im Vergleich zur Vorperiode steigern ”

Oliver Limacher
Geschäftsführer

Eine grundlegende Frage für jedes Unternehmen ist, wie ich meine Produkte am wertvollsten und glaubwürdigsten vermarkte. Einfach gesagt: durch Mundpropaganda. Eine weitaus größere Herausforderung besteht darin, Kunden dazu zu bringen, sich gegenseitig die Produkte weiterzuempfehlen. Am Beispiel von funshop.ch haben wir bewiesen, dass mit dem Einsatz von sobu als Marketinginstrument Umsatz, Traffic und Neukundengewinnung deutlich gesteigert werden können.

In der Schweiz nutzen 88% der Bevölkerung regelmässig das Internet. Fast die Hälfte dieser Menschen nutzt regelmäßig soziale Netzwerke wie Facebook, YouTube, Google+, Twitter oder lnstagram. Auch Unternehmen haben diesen Trend erkannt und engagieren sich in sozialen Netzwerken. Fast neun von zehn Schweizer Unternehmen nutzen aktiv soziale Netzwerke. Die meisten Unternehmen erhoffen sich durch diese Online-Präsenz eine Verbesserung ihrer Marketingkommunikation und einen besseren Kontakt zu ihren Kunden.

Social Media – ein Vertriebskanal der Zukunft?

Die Nutzung von Social Media hat als Vertriebskanal ein großes Zukunftspotenzial. 78% der Kaufentscheidungen (Nielsen-Studie 20 15) basieren auf Empfehlungen von Freunden oder Bekannten
es. Das bedeutet, dass Mundpropaganda das glaubwürdigste Kaufinstrument ist. sobu ist die Lösung, die genau diese beiden Welten – Vertrieb und Social Media – vereint. Wenn Sie sobu zur Vermarktung Ihrer Produkte verwenden, werden digitale Mundpropaganda-Empfehlungen zu echten Verkäufen. Kunden haben die Möglichkeit, die gekauften Produkte in verschiedenen sozialen Netzwerken zu empfehlen.

437% umsatzsteigerung dank sobu

Funshop.ch ist einer der grössten Online-Anbieter und Spezialist für Kostüme und Accessoires. Spezielle Aktionen für Events wie Halloween, Karneval oder Oktoberfest sind daher äußerst lukrativ und bringen Ergebnisse. Soziale Netzwerke wurden bereits für mehrere sehr erfolgreiche Kampagnen als Plattform genutzt. Auch die letzte gemeinsame Kampagne zum Karneval hat gezeigt, dass sobu als Marketinginstrument einen enormen Mehrwert bietet. „Dank der gemeinsamen Aktion mit sobu waren wir
konnten wir unseren Umsatz mit der Plattform sobu im Vergleich zur Vorperiode 2016 um 4 37 % steigern!” sagt Oly Limacher, Geschäftsführer von funshop.ch.

RECOMMANDATIONS ET PRIX
En cours de route, nous sommes fiers d'être reconnus par notre travail
FR
Kontaktieren Sie uns Formular

Kontaktieren Sie uns, indem Sie ein Formular ausfüllen, wir werden Ihre Anfrage am nächsten Werktag beantworten.

Nous utilisons des cookies pour améliorer votre expérience de navigation. En poursuivant votre navigation sur le site, vous acceptez que vous PROTECTION DES DONNÉES PRIVÉES sur l'utilisation des cookies CONFIDENTIALITÉ DES COOKIES.

Sign in

OR